Metalle aus der Müllverbrennung gewinnen

 

Ausgangssituation

Bei der Müllverbrennung gehen Wertstoffe verloren…

Aber muss das so sein? Das fragte sich unser Ideengeber. Er schlägt ein Forschungsprokjekt im ansässigen Müllheizkraftwerk vor, bei dem durch innovative Verfahren wertvolle Metalle aus der Schlacke und Asche herausgelöst werden können. Ein Verfahren soll mithilfe von Mikroorganismen Metallen und Wertstoffen zurückgewinnen und damit aktiv den Ressourcenschutz fördern. 

Zeitschiene | Planungsschritte

Von der Idee bis zum fertigen Produkt vergehen oft Monate. Hier finden Sie aktuelle Meilensteine und Fortschritte der Lab-Projekte.

Nov. 2022
j
Nov. 2022

Idee wurde eingereicht

Die Idee wird mit einer umfangreichen Recherchearbeit und wissenschaftlichen Studien zum Thema eingereicht.

Dez. 2022
i
Dez. 2022

Kontaktaufnahme mit Spezialisten

Nach Annahme der Idee durch das Expert*Board werden Branchen-Spezialisten kontaktiert und Informationen eingeholt.

Mrz. 2023
w
Mrz. 2023

Kickoff-Workshop

Ein Kickoff-Workshop mit vielseitigen potentiellen Projektpartner*innen findet statt. Daraus geht ein engagiertes Projektteam hervor, dass in die Projektarbeit einsteigen möchte.

Juni 2023
l
Juni 2023

Projektteam nimmt Arbeit auf

Das Projektteam nimmt Kontakt zu einem Biotechnologieunternehmen auf. Proben sollen die Rentabilität des Verfahrens ermessen.

Juli 2023
Juli 2023

Proben werden getestet

Die Proben werden dem Biotechnologieunternemen geliefert und getestet.

Juli 2023
Juli 2023

Ergebnisse der Tests

Das Projektteam erwartet die Ergebnisse der Tests und entscheidet dann über das weitere Verfahren.

Das Projekt-Team

Bei der Arbeit | Ein Blick hinter die Kulissen

Wir arbeiten frei und ein bisschen nach der Scrum-Methode. Ein kleiner Blick hinter die Kulissen gefällig? Es geht voran.

Unsere Partner

Unsere Partner